Korsika 2011 - Insel der Schönheit

Ende September waren wir eine Woche auf Korsika unterwegs, eine wunderschöne Insel. Tolle Strände und Buchten und eine faszinierende Bergwelt erwarteten uns. Unsere Tour führt uns durch großartige und abwechslungsreiche Landschaft. Zerfurchte Felsmassive mit meist kargem Bewuchs, dazwischen immer wieder riesige Agaven, blühende Kakteen und kleine, pittoreske Bergdörfer.

 

Korsika - das Gebirge im Meer, Insel der 100.000 Kurven. Jede Kurve ist hier wirklich eine Überraschung, man weiß nie was man bekommt. Mal steht eines dieser halbwilden Schweine oder eine Kuh auf der Straße, mal liegen deren Tretminen auf der gedachten Ideallinie, oder Schotter und Sand sorgen für zusätzlichen Fahrspaß. 

 

So bereisen wir die Insel und genießen die Eindrücke und wunderbaren Ausblicke, freuen uns mit jedem Kilometer schon auf die kommenden Tage und Touren, denn eine Straße ist schöner wie die Andere, hinter jeder Kurve gibt es etwas anderes zu entdecken. 

 

Diese Insel im Mittelmeer ist unbedingt eine Reise wert. Eine tolle und abwechslungsreiche Landschaft zusammen mit den kurvigen Straßen macht sie zu einem Paradies für Motorradfahrer (aber sicher auch für Wanderer). Leider haben wir uns im Vorfeld der Reise mit dem Vorankommen total verschätzt. Wir haben es nicht einmal an die Südspitze Korsikas geschafft - aber so haben wir wenigstens einen guten Grund wieder einmal hier herzukommen.

 

Ein ausführlicher Reisebericht folgt, Bilder haben wir schon mal hier eingestellt. Um die Bilder groß zu sehen, oder eine Diashow zu starten, einfach auf ein Bild klicken.