Höchster Pub Afrikas

Wir sind am Sani-Pass, haben hier heute nacht im Backpackers bei Temperaturen knapp über Null Grad übernachtet.

Gestern war ein ziemlich heftiger Offroad-Tag, es waren die schlimmsten Viehpfade, die wir bislang hatten, und dann kam ein Gewitter mit Hagel. Aber unser Auto hat mit der motivierten Besatzung super durchgehalten. knapp 200 km in 11 Stunden Fahrzeit.

Deshalb haben wir uns dann auch das Backpackers inclusive Halbpension gegönnt!

hier hatten wir ein schönes Fläschchen Wein gestern abend
hier hatten wir ein schönes Fläschchen Wein gestern abend
Blick vom Sani Pass (Lesotho) nach Südafrika
Blick vom Sani Pass (Lesotho) nach Südafrika

Kommentar schreiben

Kommentare: 0